Ulreich Bauträger

Doppeltes Glück


Engerthstrasse 223, 1020 Wien

Alt plus Neu = Modernes Zuhause
40 Wohnungen, 8 Stellplätze

40 Wohnungen, 8 Stellplätze

Unser Projekt "Doppeltes Glück" verbindet einen sanierten Altbau mit einem ebenso hochwertigen Neubau und fügt beide zu einem schönen Gesamtprojekt in unmittelbarer Nähe zum Wiener Prater zusammen. Bei der Planeinreichung machten uns chinesische Freunde darauf aufmerksam, dass die Fassadengestaltung des Neubaus dem chinesischen Symbol für "Doppeltes Glück" ähnelt. Ein Zufall, dass die Hausgestaltung ganz dem Charakter des Gebäudes entspricht: verbindet es doch Alt mit Neu , Stadt mit Natur und Lebensraum für alle Generationen.

Lange lag das Haus stillgelegt in einer der berüchtigtsten Gegenden Wiens. Heute erstrahlt es in neuem Glanz in einem der neuen Wiener Trendviertel.

Die Nähe zu Prater, Donaukanal und Innenstadt besticht bei diesem Objekt genauso wie seine exzellente Struktur und sein schönes Design. Während man im hinteren Teil den Altbauflair genießen kann, wählen Bewohner im vorderen Bereich die Vorteile des modernen Neubauwohngefühls. Die Qualität und Ausstattung ist in beiden Bereichen auf allerhöchstem Niveau, ebenso wie die Freiflächen und der Genuss des grünen Blickes.

Ein Objekt, das keine Wünsche offen lässt.